German Popstar

 aktuell, Songs  Kommentare deaktiviert für German Popstar
Okt 202017
 

Refrain:

German Popstar twist and shout,
rock around the Sauerkraut.
German popstars, Hand in Hand
Rocken durch das Sauerland

Strophe 1

Foto Foto Hollywood,
German popstar feel so good.
Easy easy studio.
German popstar love you so.

Refrain:

German Popstar twist and shout…

Strophe 2

Viva Viva up and down
German Popstar – watch the Clown.
YouTube Homepage Video,
German popstar go go go!

Refrain:

German Popstar twist and shout…

Wenn die Wirtschaft Brummt

 aktuell, Songs  Kommentare deaktiviert für Wenn die Wirtschaft Brummt
Jun 092017
 

      Wenn die Wirtschaft Brummt - Gerhard Sperling

 

Wir machen uns nichts aus Hohn und Spott

POLLUTION

Strophe 1

Wenn die Wirtschaft brummt
und die Arbeitslosen
die als Mensch verstummt
in Hartz IV Neurosen

nicht mehr fremdbestimmt
und wie Eintagsfliegen
deren Zeit verrinnt
auf der Matte liegen

Refrain

Macht Euch nichts aus Hohn und Spott
wenn der Rubel rollt
denn das hat der liebe Gott
alles so gewollt

Gebt es ihm mit Glyphosat
wenn das Bienchen summt
Düngt den Wohlstand mit Nitrat
bis das Herz verdummt

Strophe 2

Wenn die Welt vergeht
doch die Zahlen stimmen
was ihr nicht versteht
müsst ihr weiter schwimmen

bis zur rechten Zeit
all Eure Beschwerden
für die Ewigkeit
abgeschieden werden

Refrain

Das Mäh Gedicht

 aktuell, Lyrics  Kommentare deaktiviert für Das Mäh Gedicht
Apr 172016
 

das Mäh Gedicht war bei den Schafen
schon immer äußerst populär
der gute Ton, den alle trafen
im Staat, im Nah- und Fernverkehr

wie ein Satyr, halb Mensch halb Ziege
aus nimmersatter Lust besteht
beschwört das Mäh die fromme Lüge
mit der die Welt vor Glück vergeht

in der die bösen alten Männer
das Nymphchen unschuldig begehrt
so findet sich der kleinste Nenner
für den das Schaf sich nicht beschwert

das schönste Herz, der liebste Schäfer
der auch das letztes Stündlein schlägt
und in den Tod den treuen Schläfer
zur ewig frommen Ruhe trägt

das Mäh muss man nur richtig dreschen
weil dann die Früchtchen, die man braucht
von ganz allein nach vorne preschen
bis auch ihr kleiner Schornstein raucht

mit Mäh vergeben wir die Worte
und heilig sprechen wir die Schuld
dem Teufelkerl vor unserer Pforte
dem Engel unserer Ungeduld

solange wir Erfolg verbuchen
sind alle unsre Mittel recht
mit denen wir es auch versuchen
und unser Mäh bleibt selbstgerecht